März 2017

März 2017

Dieser Monat hatte es in sich. Nelsi bekam die Diagnose Diabetes und wenige Tage später mussten wir ihn wegen einer Bauchspeicheldrüsenentzündung in die Klinik bringen. Er wurde stationär aufgenommen, aber wir haben ihn am nächsten Tag wieder nach Hause geholt, da die Klinik keine Ahnung von diabtischen Katzen hatte und weder Insulin gespritzt, geschweige denn den Blutzucker gemessen oder Infusionen verabreicht hat. Man hielt nur die teuren Untersuchungen für notwendig, Ultraschall und Röntgen des gesamten Bauchraums. Sonst NICHTS. Wir waren und sind entsetzt! Diese Galerie kommt daher mit großer Verspätung und ist natürlich sehr nelsilastig. 😉 

 

zurückvorwärts